Warum Sie an der ICC 2016 teilnehmen sollten

Im Rahmen der Intel® Channel Conference 2016, die zwischen 7. und 22. Juni in sechs Städten in Deutschland und Österreich Halt macht, erfahren Sie alles über die wichtigsten Trends, die das IT-Umfeld von heute und morgen prägen.

Eine ganze Reihe von Herstellern wieder auch dieses Jahr wieder interaktive Showcase-Demos für Sie vorbereiten und Ihnen die Gelegenheit geben, Produkte anzufassen und innovative neue Features selbst auszuprobieren. Zudem veranstalten wir zwei interessante Breakout-Sessions, zu denen wir Sie ganz herzlich einladen.

Die Themenschwerpunkte drehen sich dieses Jahr um innovative Lösungen für den Arbeitsplatz der Zukunft, das Internet der Dinge sowie Storage- und Netzwerkprodukte. Und wie gewohnt erfahren Sie in unseren Roadmap-Updates alle wichtigen Details über die neuesten Produkte.

Als interaktiver Markplatz bietet Ihnen die Intel® Channel Conference 2016 zudem eine optimale Gelegenheit, um mit Herstellern, Experten und anderen Teilnehmern Erfahrungen und Ideen auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

Agenda

Vormittag

09:30 – 10:00 Uhr Intel Keynote
10:00 – 10:10 Uhr Vorstellung Demobereich
10:10 – 10.30 Uhr Keynote des Platin-Sponsors Infortrend*
10:30 – 10:50 Uhr Keynote des Platin-Sponsors Wortmann AG*
10:50 – 11:20 Uhr KAFFEEPAUSE
11:20 – 11:50 Uhr IoT Chancen mit Intel realisieren
11:50 – 12:30 Uhr Intel Server – Roadmaps, Trends und Lösungen
12:30 – 13:45 Uhr MITTAGESSEN

Nachmittag

13:45 – 14:30 Uhr Nutzen Sie Ihre Chancen im Storage-Business
14:30 – 15:20 Uhr User Experience – Der Arbeitsplatz der Zukunft
Gastvortrag des Gold-Sponsors BSC Computer GmbH*
15:20 - 15:50 Uhr KAFFEEPAUSE
15:50 – 16:20 Uhr Intel Netzwerkkonnektivität
Gastvortrag des Gold-Sponsors Broadcom* Network Components
16:20 – 16:50 Uhr Intel Roadmap-Update für den Desktop-Bereich
16:50 – 17:05 Uhr VERLOSUNG
17:05 Uhr ENDE DER VERANSTALTUNG

vorläufige Agenda: Die Website wird regelmäßig aktualisiert.

Gewinnen Sie eines von 6 Acer* 2in1s

Teilnahmebedingungen

Gewinnen Sie einen von 6 Intel® PC-Sticks

Teilnahmebedingungen

Veranstaltungsorte & Registrierung

7. Juni 2016

Bonn

Rhein-Sieg-Halle

8. Juni 2016

Hannover

Peppermint Pavillon

9. Juni 2016

Leipzig

Globana Trade Center

14. Juni 2016

Wien

Eventhotel Pyramide

21. Juni 2016

München

Ziegelei 101

22. Juni 2016

Stuttgart

Stadthalle Sindelfingen

Vorträge

In unserem Server-Update informieren wir Sie über alle wichtigen Neuerungen, die für das Rechenzentrum Ihrer Kunden von Bedeutung sind.

Die Schwerpunkte reichen von Intel® Atom™ SoCs für kleine, energieeffiziente Server bis hin zu Intel® Xeon® Prozessoren und der Intel® Xeon Phi™ Produktfamilie für High-Performance-Computing, aber auch von Intel® Rechenzentrums-SSDs bis hin zur 3D XPoint™ Technik.

In diesem Vortrag beleuchtet Intel den Arbeitsplatz der Zukunft aus unterschiedlichsten Aspekten.

Die Themenschwerpunkte drehen sich um Intel® Technik, die den Arbeitsalltag durch intelligente Meetingräume und den nahtlosen Wechsel vom mobilen Arbeitsumfeld zum fixen Arbeitsplatz im Büro erleichtert, aber auch um zukunftsorientierte Lösungen für mehr Sicherheit und Produktivität. Der Vortrag informiert unter anderem über Intel® Unite™, Intel® WiGig, Intel® Authenticate und Intel® Small Business Advantage.

Auch im Netzwerbereich wartet Intel mit einer Reihe interessanter Neuigkeiten auf.

In unserem Roadmap-Update für 2016 erfahren Sie unter anderem, wie die unterschiedlichen Komponenten im Rechenzentrum mit Intel® Technik optimal zusammenspielen und welche neuen Netzwerkkarten für 10/40-GbE zur Verfügung stehen.

In unserem Roadmap-Update für den PC-Bereich informieren wir Sie über die neuesten Trends und Produkte – von Intel® NUCs und Intel® PC-Sticks über einen aktuellen Überblick über die Intel® Core™ i3, i5 und i7 Prozessoren bis hin zu Intel® Client-SSDs.

Analysten sind sich weitgehend einig, dass bis zum Jahre 2020 50 Milliarden Dinge und über 200 Milliarden Sensoren vernetzt sein werden. Wie können diese Geräte standardmäßig miteinander kommunizieren, sich gegenseitig finden, aufeinander zugreifen und Informationen sammeln? Um dieses Problem zu lösen, entwickelt das Open Interconnect Forum (OIC) einen Standard für die Interoperabilität der Dinge und stellt darüber hinaus eine konkrete Implementierung zur Verfügung: IoTivity. In diesem Vortrag wird IoTivity vorgestellt und gezeigt, wie es auf Intels IoT-Plattform eingesetzt werden kann. Einige Beispiele werden diskutiert, und aus dem Smart-Home-Bereich wird eine Demo gezeigt.

Gastvorträge

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Breakout-Session

Virtuelle Speichernetze und software-definierter Datenspeicher sind derzeit in aller Munde, denn intelligente, virtualisierte Datenspeicherlösungen sorgen für mehr Agilität, Skalierbarkeit und Effizienz – zu einem Bruchteil der Kosten herkömmlicher Datenspeicherarchitekturen. Auf der ICC informieren wir Sie über Komplettlösungen, die Intel gemeinsam mit Partnern anbietet. Ein weiterer Storage-Schwerpunkt sind die neuen Intel® Rechenzentrums-SSDs mit NVMe*, die für anspruchsvollste Aufgaben geeignet sind und durch softwaredefinierte Infrastruktur die Effizienz im Rechenzentrum verbessern.

Die globale, vernetzte Geschäftswelt ist bereits heute Realität. Ob kleine Unternehmen oder internationale Konzerne: Wer im Wirtschaftsumfeld von morgen Erfolg haben will, muss beim Arbeitsplatz beginnen und Mitarbeitern intelligente Lösungen zur Verfügung stellen, die ihre Produktivität orts- und zeitunabhängig fördern. Informieren Sie sich auf der ICC über Technik für intelligente Meeting-Räume und Lösungen für mehr Sicherheit und Produktivität, wie Intel® Unite™, Intel® WiGig, Intel® Authenticate und Intel® Small Business Advantage.

Demostationen

  • Gateways
  • Smart Home IOTity DeMO – Haus
  • DTAG/Kontron RC Truck Modell
  • Storage
  • ODM
  • Transcoding
  • Realsense
  • Unite

Kontakt

Unsere Intel® Channel-Hotline steht Ihnen unter 00800 90924444 für Rückfragen gerne zur Verfügung.

Alternativ können Sie uns auch per E-Mail unter support@intel.signforcom.de erreichen.

Sponsoren der ICC 2016

Platin-Sponsoren

Gold-Sponsoren